Navigation

Link Link Link Link Link

About

Link Link Link

Links

Link Link Link

Credits

Design by
freudiges Unwohlsein

Wieder da, doch in Gedanken ganz woanders. Meine Welt steht Kopf, ganz unerwartet platzte die Bombe. Die Gedanken schlagen quer durch den Raum ohne Sinn und Verstand, zieloses Getippe am Rechner, Mich durchflutet etwas, aber was es ist bleibt ungesagt. In meinem Kopf surrt es - was ist das? Ein Gefühl,  das längst vergessen liegt, so scheint es. Verwirrung macht sich breit und zieht Kreise. Müde und doch schlaflos, himmelhochjauchzend und wieder betrübt. Ich verliere die Kontrolle, Vernunft schweigt und ist nicht zum Reden zu bewegen.

Die Welt ist eine andere. Der Himmel, die Straßen, ich selbst. Meine Hände sind leicht und schwer zugleich, komisches Kribbeln macht sie unruhig. Innere Aufregung - aber wovor? Es passiert doch nichts, sagt der Verstand. Doch, schreit das Gefühl. Bauch, Herz und Kopf streiten sich über mich.

Ein Wunsch, ein Gedanke, ein Blitz im Körper. 

15.2.10 14:32
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de